Über uns

Seit über 60 Jahren Erfahrung mit Mobilheimen und Chalets.

Mehr über uns
Kontakt

Unser Team von Beratern und Technikern steht für Sie bereit.

Nehmen Sie Kontakt auf
Marken

Neugierig auf unsere Marken? Zeigen Sie die Übersicht an.

Unsere Marken
Stellplätze

Suchen Sie einen freien Stellplatz in den Niederlanden? Schauen Sie auf unser Angebot.

Stellplätze anzeigen
Einloggen

Speichern Sie Ihre Lieblingsprodukte mit einem Stekelbos-Konto.

Gehen Sie zu meinem Konto
DEStekelbos
NL

Häufig gestellte Fragen

Alles, was Sie über Mobilheime und Chalets wissen müssen.

Sofortige Beratung?
+31 (0)72 - 571 0484 info@stekelbos.nl
Orientierung und Kauf
Worauf muss ich beim Kauf eines Mobilheims oder Chalets achten?

Ihr persönlicher Geschmack ist der wichtigste Ausgangspunkt, zusammen mit den Anforderungen des Campingplatzes. Denken Sie zum Beispiel an ein maximales Alter für Ihr Wohnmobil oder nur an Kunststoff-Chalets. Wir empfehlen auch einen Blick auf die verschiedenen Modelle zu werfen, um die Möglichkeiten in Bezug auf das Layout zu erfahren. Wir helfen Ihnen gerne auf unserem Ausstellungsgelände in Oterleek (20.000 m2).

Ich habe noch keinen Campingplatz gefunden, wie geht das?

Wir können Ihnen helfen, einen schönen Campingplatz zu finden, wir haben genug Wissen und Erfahrung und können daher viele Tipps geben. Wenn Sie endlich ein schönes Plätzchen gefunden haben, können wir ein Chalet oder Mobilheim nach Ihren Wünschen aufstellen.

Muss ich einen Termin vereinbaren, um den Showroom zu besuchen?

Nein, das müssen Sie nicht. Wir haben von Montag bis Samstag geöffnet und Sie sind herzlich eingeladen, uns während unserer Öffnungszeiten zu besuchen. Es ist auch möglich, einen Termin außerhalb der Öffnungszeiten zu vereinbaren.

Kann ich ein unverbindliches Angebot erhalten?

Ja, dat is mogelijk. Als u een bezoek brengt aan onze locatie nemen wij graag de mogelijkheden met u door. Vervolgens stellen wij een offerte op die aansluit bij uw situatie.

Lieferung und Platzierung
Muss ich eine Transportversicherung abschließen?

Wir übernehmen die Lieferung und/oder Installation, sofern nicht anders vereinbart. Deshalb sind wir auch für den Transport versichert. Am besten beginnen Sie mit der Versicherung Ihres Kaufes ab dem Tag der Platzierung.

Habe ich Einfluss auf den Tag der Platzierung?

Ja Unser Planer wird Sie immer im Voraus kontaktieren, um einen Termin zu vereinbaren. Hier können Sie auch Ihre Vorlieben angeben.

Wie schnell kann ein Chalet oder Wohnmobil ab Lager geliefert werden?

Dies ist kurzfristig möglich. Zum Beispiel können wir innerhalb eines Tages liefern, wenn diese Möglichkeit besteht.

Wie weit im Voraus höre ich, wann mein Chalet installiert wird?

Wenn das Chalet für Sie neu bestellt wird, dann melden wir uns ein bis zwei Wochen vor der Lieferung.

Muss ich die Fläche berücksichtigen, auf der sich das Mobilheim oder Chalet befindet?

Die Oberfläche muss nicht eben sein, wir können immer das Mobilheim oder das Chalet nivellieren.

Kann ich das Chalet eingraben lassen?

Ja, das können Sie, wir raten Ihnen, dies in Absprache mit dem Campingplatz zu tun. Stellen Sie immer sicher, dass genügend Belüftungsraum von 1-2 Zentimetern vorhanden ist, damit ein Hohlraum frei ist.

Wer kümmert sich um den Anschluss des Chalets?

Dies kann von mehreren Parteien, dem Campingplatz, uns oder einer Installationsfirma in der Nähe erledigt werden. Fragen Sie den Campingplatz nach dem normalen Ablauf.

Wer kümmert sich um das Verkleidung des Chalets?

Dies kann auch von verschiedenen Parteien durchgeführt werden. Wir können dies für Sie in Holz oder Kunststoff arrangieren. Sorgen Sie immer für eine Serviceklappe, damit der Boden des Chalets jederzeit erreicht werden kann.

Bereite dich auf den Winter vor
Wie mache ich mein Chalet oder Mobilheim winterfest ?

Im Winter muss das Wasser abgelassen werden. Öffnen Sie auch alle Wasserhähne und den Abfluss unter dem Mobilheim und dem Chalet. Dann gut durchblasen.

Es gibt auch eine Ablassschraube im Durchlauferhitzer, die Sie demontieren müssen, dann läuft der Durchlauferhitzer auch ab.

Wir empfehlen die Demontage eines Thermostatventils. Leeren Sie auch den Spülkasten aus der Toilettenschüssel und gießen Sie Frostschutzmittel in den Hals der Toilettenschüssel und in die Siphons in den Waschbecken.

Ich möchte mein Chalet im Winter benutzen, wie verhindere ich das Einfrieren der Rohre?

Sie können dann das beste Thermoband montieren lassen, das auf Strom basiert. Der Draht erwärmt die Rohre automatisch, wenn das Thermometer unter 5 Grad fällt.

In Kombination mit einer Zentralheizung müssen Sie nichts mehr ablassen und können die Tür hinter sich zu ziehen.

Auf wieviel Grad soll ich den Thermostat im Winter einstellen?

Im Durchschnitt können Sie ihn zwischen 8-12 Grad einstellen. In Kombination mit Thermolint müssen Sie nichts mehr ablassen und können die Tür hinter zu ziehen.

Kann ich die Heizung auch im Winter ausschalten?

Ja, das können Sie. In den Heizungsrohren befindet sich werkseitig ein Frostschutzmittel (Glykol). Wenn Sie Zweifel haben, können Sie dies von einem Installateur überprüfen lassen. Sie müssen die Heizungsanlage nicht entleeren.

BITTE BEACHTEN: Die anderen Leitungen müssen entleert werden.

 

 
Wartung und Reinigung
Was ist der beste Weg, um das Äußere zu reinigen?

Wir empfehlen, keinen Hochdruckreiniger zu verwenden. Verwenden Sie am besten eine weiche Seife mit einem Schwamm, z. B. grüne Seife /Kernseife.

Wir haben auch Produkte von 1-2-3 Flash, die ein Shampoo und ein Wachs enthalten, ideal für Außenverkleidungen aus Aluminium und Kunststoff.

Um Ihr (Ferien-) Zuhause so schön wie möglich zu halten, empfehlen wir Ihnen, Ihr Äußeres zweimal im Jahr zu reinigen.

Welche weiteren Wartungsarbeiten muss ich an meinem Chalet oder Mobilheim durchführen?

Die Dachrinnen müssen sauber gehalten werden. Außerdem empfehlen wir, die Dichtungen im Auge zu behalten. Bei Austrocknung müssen diese ausgetauscht werden, dies reduziert das Risiko von Lecken erheblich. Um die Scharniere flexibel zu halten, können Sie sie mit WD40 einfetten.

Belüftung
Ich habe Kondenswasser in meinem Mobilheim oder Chalet. Wie kann ich das verhindern?

Eine gute Belüftung ist sehr wichtig. Wir raten Ihnen, keine Feuchtigkeitsfresser abzustellen. Es ist besser, sie durch ein paar Eimer Reis oder Salz zu ersetzen, die Feuchtigkeit absorbieren. Die Lüftungsgitter sollten immer geöffnet sein, wenn Sie nicht anwesend sind.

Wie viele Lüftungsgitter werden in der Verkleidung benötigt?

Es ist wichtig, die Verkleidung hinter dem Hohlraum, also leicht nach innen, zu platzieren. Zusätzlich empfehlen wir, zwei auf der kurzen Seite und vier auf der langen Seite zu platzieren.

Bitte verwenden Sie kein geschlossenes Plattenmaterial, sondern vorzugsweise Material mit einem Spalt. Andernfalls sollte dieser mit den oben beschriebenen Lüftungsgittern ausgestattet werden.

 

Jan Ton
Anrufen oder E-Mail senden?
+31 (0)72 - 571 0484 info@stekelbos.nl